Linien

Die Prager Metro ist eine der populärsten Verkehrsarte der Stadt. Sie besteht aus drei Linien: – А (grün), В (gelb) und С (rot), die 57 Stationen umfassen. Die Metrolinien bilden im Stadtzentrum ein klassisches Umsteigedreieck mit drei Umsteigestationen. Öffnungszeiten: von 5:00 bis Mitternacht.

Preis

Für Bezahlung der Fahrt werden Fahrkarten benutzt, es gibt sowohl Kurzzeitkarten (bis drei Tage), als auch Langzeitkarten (von einem Monat bis einem Jahr). Die Metrofahrkarten sind auch für Fahrten in Straßenbahnen und Büßen gültig. Deren Preise sind: 24 CZK für 30 Minuten, 32 CZK für 90 Minuten, 110 CZK für 1 Tag, 310 CZK für 3 Tage. Fahrpreise für Kinder von 6 bis 15 Jahre alt sind zu 50% ermäßigt.

Bezahlung

Die Fahrkarten werden praktisch überall verkauft, Automaten stehen an jedem Eingang zur Station. Die Fahrkarten kann man auch an Stationenschaltern erwerben. Die Fahrkarte muss entwertet werden, man kann das an gelben Entwertern machen, die sich am Eingang zur Metrostation befinden. Die Fahrkarte ist gültig ab dem Zeitpunkt der Entwertung.