Linien

Chicagos U-Bahn besteht aus acht Linien, jede von denen ihre eigene Benennung und Farbenbezeichnung hat: Red Line (rot), Blue Line (blau), Brown Line (braun), Green Line (grün), Orange Line (orange), Purple Line (violett), Pink Line (rosa), Yellow Line (gelb). Für die Fahrgastenbedienung arbeiten 145 Stationen. Die Gesamtlänge der Strecken beträgt 170,8 km. Öffnungszeiten: von 4.00 Uhr bis 1.00 Uhr; die Züge auf zwei Linien – Red und Blue – kursieren rund um die Uhr.

Preis

Der Einzelfahrschein in der U-Bahn Chicago kostet 2,50 USD und ist gültig innerhalb zwei Stunden für alle öffentlichen Verkehrsträger. Für das Umsteigen auf die anderen Linien oder in dem anderen Verkehrsträger sollen Sie die Umsteigefahrkarte für 0,25 USD kaufen, die innerhalb zwei Stunden benutzt werden kann. Die Fahrt kann mit den aufladbaren magnetischen Transit Card oder mit den kontaktlosen Karten Ventra bezahlt werden. Die magnetische Karte ist kostenlos, die kontaktlose Karte kostet 5,00 USD. Außerdem sind solche Fahrkarten erhältlich: eine Tageskarte – 10,00 USD, für 3 Tage – 20,00 USD, für 7 Tage - 28.00 USD, für einen Monat - 100.00 USD.

Bezahlung

Die Fahrkarten kann man sowohl in den Kassen als auch an den Automaten in den U-Bahnstationen kaufen, magnetische Transit Card können Sie mit Hilfe der Karte an den Automaten oder mit Bargeld bezahlen. Ventra Karten sind an den speziellen Automaten und in mehr als 1000 Verkaufsstellen in der Stadt zu verkaufen. Die Fahrkarten kann man an den Automaten CTA Pass Vending Machines oder in den Stadtgeschäften erwerben. Um in die Station hineinzugehen, sollen Sie das Ticket in der speziellen Öffnung am Drehkreuz einsetzen und die Karte an das Lesegerät anlegen.