Linien

Pekinger U-Bahn zählt 370 Stationen auf 22 Linien. Jede Linie hat ihre Nummer, Benennung und Farbenbezeichnung: 1 (dunkelrot), 2 (dunkelblau), 4 (türkisblau), 5 (weinrot), 6 (goldgelb), 7 (vanille), 8 (grün), 9 (lime), 10 (blau), 13 (gelb), 14 (korallenrot), 15 (violett), 16 (hellgrün), Batong (rot), Changping (rosa), Daxing (türkisblau), Fangshan (orange), Yanfang (orange), Yizhuang (purpurrot), Xijiao (rot), S1 (braun), Airport (fliederfarben). Die Gesamtlänge der Linien beträgt 552 km. Öffnungszeiten: von 5.00 bis 00.00 Uhr. Die Linie Airport Express beginnt ihre Arbeit um 6.00 Uhr.

Preis

Der Fahrpreis beträgt von 3 bis 10 CNY, je nach Entfernung. Die Fahrkarte ist nur in der U-Bahn gültig und kann nur in der Station benutzt werden, wo sie erworben ist und nur innerhalb 1 Tag. Um den Flughafen zu erreichen, ist ein spezieller Fahrschein für 25 CNY nötig. Die Fahrt kann auch mit der kontaktlosen kumulativen Karte Yikatong mit der Kapazität bis 500 CNY bezahlt werden. Sie kostet 20 CNY. Man kann die Karte zurückgeben und dabei die Kompensation von 10 CNY erhalten.

Bezahlung

Tickets und Karten kann man sowohl in den Kassen als auch an den speziellen Automaten in den U-Bahnstationen kaufen. Man führt die Zahlung mit der Karte oder gegen bar aus (Die Automaten nehmen die Bankkarten nach dem Nominal von 1 CNY nicht an.). Beim Gang durch das Tourniquet sollen Sie das Fahrschein oder die Karte Yikatong an Validator anlegen und bis zum Ende der Fahrt wahren. Beim Austritt sollen Sie den Einzelfahrschein in der speziellen Öffnung am Tourniquet einsetzen und die Karte auf einen Ableser für die Abschreibung der Fahrbezahlung anlegen.