Copyright © 2022 Discover Ukraine LLC.

Linien

Die Taipei Metro hat 6 Linien, die die zentralen und abgelegenen Gebiete der Stadt sowie einige Vororte abdecken. Jede Linie hat ihren eigenen Namen und ihre eigene Farbe: Wenhu (braun), Tamsui-Xinyi (rot), Songshan-Xindian (grün), Zhonghe-Xinlu (orange), Bannan (blau) und Circular Line (gelb). Der Flughafen Taoyuan ist mit der Stadt durch eine separate MRT-Linie verbunden - Taoyuan Airport MRT. 131 Stationen dienen den Passagieren. Die Gesamtlänge des Metronetzes von Taipei beträgt 152 km. Die U-Bahn-Arbeitszeiten in Taipeh sind von 6:00 bis 0:00 Uhr. Das Intervall der Züge beträgt an Wochentagen 2-5 Minuten und an Wochenenden und Abenden 5-12 Minuten.

Preis

Der U-Bahn-Tarif in Taipeh hängt von der Entfernung ab und kostet zwischen 20 und 65 TWD. Die Fahrt mit der MRT-Linie des Flughafens Taoyuan kostet zwischen 30 und 160 TWD. Der Fahrpreis kann mit einer Einzelfahrtkarte bezahlt werden, die in Form von Wertmarken ausgestellt wird und am Ausstellungstag gültig ist. Zusätzlich zum Einzelfahrschein gibt es Tagespässe für die Metro Taipeh - 150 TWD, 24 Stunden - 180 TWD, 48 Stunden - 280 TWD, 72 Stunden - 380 TWD.
Für die Fahrgäste der Metro Taipei können die Fahrpreise mit den elektronischen kontaktlosen Karten EasyCard, iPASS, icash und HappyCash bezahlt werden. Diese elektronischen Tickets können aufgeladen werden und werden sowohl in öffentlichen Verkehrsmitteln als auch für kleine Zahlungen in den Filialen von 7-ELEVEN, FamilyMart, Hi-Life und OK Mart akzeptiert. Die Kosten für die Ausstellung einer Karte betragen 100 TWD.
Touristen können Taipei Fun Passes erhalten, die für einen Tag erhältlich sind - 1200 TWD, 2 Tage - 1600 TWD und 3 Tage - 1900 TWD. Diese Karten können in der Taipei Metro, Busverbindungen für unbegrenzte Fahrten und als Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten der Stadt verwendet werden.

Bezahlung

Wertmarken und Karten werden an den Informationsschaltern der U-Bahn-Stationen und an den Fahrkartenautomaten mit mehreren Zahlungsmöglichkeiten an jeder Station der Taipei Metro verkauft. Die Fahrkartenautomaten akzeptieren Münzen, Banknoten und Bankkarten. Am Eingang der MRT-Station Taipei sollte die Karte oder der Token zum Drehkreuzleser gezogen und bis zum Ende der Fahrt aufbewahrt werden. Am Ausgang muss die Karte wieder am Lesegerät befestigt und der Token in ein spezielles Loch im Drehkreuz gesteckt werden. Wenn der Fahrpreis den Ticketpreis oder das Guthaben auf der Karte übersteigt, wird das Drehkreuz nicht geöffnet. Der Differenzbetrag ist an der Kasse neben den Drehkreuzen zu entrichten, die Karte kann am Automaten aufgeladen werden.