Linien

Bostoner U-Bahn hat 133 Stationen, die sich auf fünf Abzweiglinien befinden: drei Linien der traditionellen U-Bahn, Straßenbahnlinien und die Linie des Metrobus. Jede Linie hat ihre eigene Benennung und Farbenmarkierung: Green Line (grün), Orange Line (orange), Blue Line (blau), Red Line (rot) und Silver Line (silber). Es gibt 4 Fahrwege auf der Green Line und der Silver Line: GL B, GL C, GL D und GL E, sowie SL 1, SL 2, SL 4 und SL 5, und die Red Line gabelt sich in zwei Teile im Norden von Boston. Die Gesamtlänge der Linien beträgt 126 km. Öffnungszeit: Montag bis Samstag von 5:00 bis 1:00 Uhr, samstags und während der Festen – 06:00 bis 01:00 Uhr, mit der Zwischenzeit von 3 bis 15 Minuten.

Preis

Der Fahrpreis in der U-Bahn kostet 2.75 USD. Das Ticket wird in Form einer mehrwegen CharlieTicket-Papierkarte erstellt und ist nach der Aktivierung für 2 Stunden in der U-Bahn und den lokalen Bussen gültig. Umstieg von der Metro zu Express-Bussen kostet von 1.75 bis 3.00 USD. Der Fahrt kann man auch mit einer Smartcard CharlieCard bezahlen, dabei der Ticketpreis niedriger ist – 2.25 USD. Die Karte ist kostenlos. Außerdem gibt es die Fahrkarten für 1 Tag – 12 USD, für eine Woche – 21.25 USD und für Monat – 84.50 USD.

Bezahlung

CharlieTickets und CharlieCards kann man in den speziellen Automaten, die auf jeder Station befinden sich, erwerben und auffüllen. Es darf sowohl bar als auch mit der Bankkarte bezahlt werden, die Chipkarte CharlieCard kann über das Internet aufgefüllt werden. Wenn es keinen Automaten am Bahnhof gibt oder Sie kein Ticket gekauft haben, können Sie die Fahrt in bar bezahlen. Aber wenn an der Abgangsstation ein Fahrkartenautomat ist, müssen Sie extra 3 USD bezahlen. Der Durchgang zur Station erfolgt durch das Drehkreuz. Tickets müssen für den Rest der Fahrt aufbewahrt werden, da die Kontrolleure an den Linien arbeiten.